4 TRICKS FÜR HALTBARE UND LEUCHTEND ROTE HAARFARBEN*

*Werbung da Produktempfehlungen

Eine der größten Herausforderungen bei roten Haarfarben ist die Haltbarkeit. Rottöne können schnell verblassen und an Leuchtkraft verlieren, weil das rote Farbmolekül klein ist und sich schneller aus dem Haar spülen lässt.

Mit den folgenden 4 Tricks wirst Du beeindruckend leuchtende und haltbare rote Haarfarben erzielen, die Deine Salonkundinnen begeistern werden! 

Trick 1: Aufbau der Brückenbindung im Haar

Wenn die Haarfaser geschwächt ist, können rote Farbpigmente keine dauerhafte Bindung mit dem Haar eingehen. 

Das REDKEN EXTREME CAT TREATMENT ist in der Lage die geschwächten Disulfidbrücken zu stärken und sogar wieder aufzubauen. Eingesetzt als Farb-Vorbehandlung kann dieses Treatment enorm zur Haltbarkeit von Rottönen beitragen.

Trick 2: Refill-Technik mit Shades EQ

Obwohl eine Refill-Technik (auch Vorpigmentieren genannt) nicht in jedem Fall erforderlich ist, kann sie entscheidend sein, ein Rot mit Sattheit und Langlebigkeit zu erzielen.

Faustregel: Ist die Ausgangshaarfarbe über 3 Töne heller als die Zielhaarfarbe, wende ich die Refill-Technik mit der sauren Tönung Shades EQ an.

Und so funktioniert die Refill-Technik

  1. Schritt: Zuerst gebe ich eine kupferfarbene Tönung auf das Haar, um das fehlende Pigment (Unterton) anzulagern
  2. Schritt: Im zweiten Schritt coloriere ich die eigentlich gewünschte Nuance.

Durch diese zwei mega schonenden Colorationsschritte mit der sauren Tönung Shades EQ erziele ich einen satten und haltbaren Farbton!

Trick 3: Multidimensionalität durch Color Braiding

Rot-Colorationen sehen besonders luxuriös und leuchtend aus, wenn sie multidimensional coloriert werden. Werden also verschiedene Rotnuancen im Haar kombiniert, entsteht eine faszinierende Multidimensionalität und eine atemraubende Lebendigkeit.

Ich persönlich verwende mindestens drei unterschiedliche Nuancen die ich in Längen und Spitzen mit einer Color Braiding Technik coloriere.

Bei dieser Technik werden wie beim klassischen Flechten drei Haarsträhnen abgeteilt. Jede einzelne Haarsträhne wird mit einer roten Nuance eingestrichen. Zum Schluss werden diese Haarsträhnen miteinander verflochten.

Je dicker die Haarsträhnen und kontrastreich die Nuancen gewählt werden, desto deutlicher Sicht Du unterschiedliche Reflexe und Dimensionen im Haar.

In jeden Fall bekommt Deine Rot-Coloration mit dieser schnellen Farbtechnik eine ausserordentliche Lebendigkeit.

Mehr zu diesem Thema erfährst Du hier:

Trick 4: Extreme Haltbarkeit durch dieses Laminierungsspray

Die Pflege ist nach dem Färbeprozess super wichtig! Die komplexe Färbeprozess muss komplett neutralisiert werden. Ich schwöre hierbei auf ein Produkt von Matrix namens Keep me vivid was bedeutet „Erhalte meine Haarfarbe leuchtend und lebhaft“! Das Hauptprodukt ist das Keep Me Vivid Laminierungsspray und wird direkt nach dem Ausspülen der Coloration (ohne das Haar vorher zu shampoonieren) auf das Haar gesprüht. Durch diesen innovativen Prozess wird die Haarfarbe sofort versiegelt und hält über 21 Haarwäschen länger!

Wie die Abbildung hier unten zeigt, ist die Brillanz der Haarfarbe selbst nach 21 Haarwäschen noch wunderschön!

Probiere doch gleich morgen meine Tricks, mit denen Du die Haltbarkeit der Rotfärbung Deiner Salonkundin verlängern kannst und freue Dich gemeinsam mit ihr über die wochenlange Strahlkraft im Haar.

Um Dein Know How noch besser zu vermarkten, trage meine Call-to-Action Shirts. Hier passend zu Thema rote Haarfarben.

Für mehr Tipps, Tricks und Haircolor-Trends lasse uns in Kontakt bleiben und folge mir auf Instagram. Vielen Dank!

Something is wrong.
Instagram token error.

yourhaircolorist

Follow
1

Urheber Titelfoto: Johan-jk

Your Haircolorist

Hinterlasse hier Deine Gedanken!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.